Sammelband "SHIFT - RESTORE - ESCAPE. Retrocomputing und Computerarchäologie" erschienen

Bild von Stefan Höltgen
18.09.2014 - 00:00
19.09.2014 - 23:59
Etc/GMT+2

Soeben ist im CSW-Verlag der von mir herausgegebene Sammelband "SHIFT - RESTORE - ESCAPE. Retrocomputing und Computerarchäologie" erschienen, der auf einer 2013 an der Medienwissenschaft der HU Berlin stattgefundenen Vortragsreihe basiert. Darin stellen Medienwissenschaftler, Künstler, Programmierer, Sammler und Kuratoren aktuelle Tendenzen und Projekte des Retrocomputing vor.

Bezogen werden kann der Sammelband über den Verlag: http://rtro.de/shop24 oder über den Buchhandel.

Rezensionsanfragen können an den Verlag oder direkt an mich gestellt werden.