Willkommen auf der Startseite…

  • CfP: Politiken des (Digitalen) Spiels

    Dass digitale wie analoge Spiele inhärent politisch sind, wird bereits seit längerem in der akademischen Beschäftigung mit digitalen Spielen als gesetzt angesehen. Dies äußert sich in unzähligen Beiträgen zu politischen Inhalten digitaler Spiele. Dass sie …

  • CfP: „Akustische Interfaces“

    Vom 4. bis 6. Mai 2022 findet an der Humboldt-Universität zu Berlin eine kooperative Tagung der AG „Interfaces“, der AG „Auditive Kultur und Sound Studies“ sowie der AG „Medienwissenschaft und Dis/Ability Studies“ der Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM) statt.

  • Publikation: Analoge Spiele

    “Mehr als nur Zeitvertreib? Wissenschaftliche Perspektiven auf Analoge Spiele”, ein Produkt des Projektes Boardgame Historian, ist die erste Sammlung wissenschaftlicher Texte über moderne analoge Spiele im deutschsprachigen Raum. Während der Messe SPIEL2021 in Essen ist …

  • Neue Website der AG GAMES

    Die AG hat eine neue Website, die sich hier gerade im Aufbau befindet.

  • Ausgabe: Spiel|Formen Nr. 1 – Anfänge

    Die erste Ausgabe des Journals Spiel|Formen, herausgegeben von der Siegener Forschergruppe GamesCoop, ist erschienen. Die Ausgabe hat das Thema „Anfänge“. Das Journal ist Open Access und hier abzurufen: https://www.gamescoop.uni-siegen.de/spielformen/index.php/journal/issue/view/1 Daneben ist es auf media/rep/ zu …

  • CfP: Mehr als nur Zeitvertreib? Wissenschaftliche Perspektiven auf analoge Spiele. Call for Blogposts anlässlich der SPIEL 2021 (14.-17.10.2021)

    Abstract: In the past few years, analogue games have experienced a boom in popularity, yet the medium is still largely absent from academic discourse. The project Boardgame Historian aims to change this. In connection with …